RSS

Viele spannende Aufgaben und Rätsel warteten auf die 33 teilnehmenden Kinder in und um Micheldorf. In kleinen Gruppen führte die Schnitzeljagd  von der Windrose bei der Volksschule mittels Plan zur Kremsbrücke bei „Matz & Schmatz“. Dort wurde durch eine Flaschenpost der nächste Hinweis gegeben, der zum Museum führte. Jedes Kind musste eine kurze Strecke mit dem Pedalo zurück legen. Und weiter ging es zum Haus, in dem der „Chef von Micheldorf“ arbeitet. Der aufgebaute Dosenturm gab nach den Ballwürfen eine Dose mit Baumblättern frei und so fanden die Gruppen den wichtigen Baum im Zentrum: Die Kaisereiche. Vorbei an dem Haus mit dem Kreuz ging es zum Drachen. Den fanden die Teilnehmer im Park und mussten aus dem Brunnen den nächsten Hinweis fischen. Am Mitterwegbankerl erreichte man die nächste Lösung nur über das geschickte auflegen von Teppichfliesen, denn in die Wiese steigen war verboten. Beim Gradnteich vorbei kamen die Kinder wieder am Ausgangspunkt an und erhielten als Lohn für Fleiß und Ausdauer ein Eis.

DSC03649
DSC03649
Detail Download
DSC03651
DSC03651
Detail Download
DSC03654
DSC03654
Detail Download
DSC03658
DSC03658
Detail Download
DSC03659
DSC03659
Detail Download
DSC03661
DSC03661
Detail Download
DSC03663
DSC03663
Detail Download
DSC03666
DSC03666
Detail Download
DSC03667
DSC03667
Detail Download
DSC03668
DSC03668
Detail Download
DSC03670
DSC03670
Detail Download
DSC03671
DSC03671
Detail Download
DSC03673
DSC03673
Detail Download
DSC03674
DSC03674
Detail Download
DSC03676
DSC03676
Detail Download
DSC03677
DSC03677
Detail Download
DSC03679
DSC03679
Detail Download
DSC03680
DSC03680
Detail Download
DSC03682
DSC03682
Detail Download
DSC03683
DSC03683
Detail Download
 
 
Powered by Phoca Gallery
Zum Seitenanfang